KurzinfoBeschreibungPläne
Bauherr: Domicil Beteiligungs GmbH
Nutzung: Mehrfamilienhaus -18 Wohnungen
Planung: 2015
Leistungsphasen: Entwurf und Mitwirkung bei der Änderung des Bebauungsplanes
Fläche: 1.436 m² BGF
Projektleitung: C.Schindler
Mitarbeiter: F.Jürke, M.Duraku
Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes wird die planungsrechtliche Grundlage für die Errichtung eines Mehrfamilienhauses mit fünf Vollgeschossen und einem zurückversetzten Terrassengeschoss zur Nachverdichtung am Rande der Mehrfamilienhausbebauung an der Einsteinstraße/ Robert-Koch-Straße geschaffen. Im Rahmen einer ortsverträglichen Nachverdichtung zur Schaffung von günstigem Wohnraum wird ein Gebäudekörper mit einer Kantenlänge von 16m x 16m mit insgesamt sechs Vollgeschossen (fünf Vollgeschosse + ein zurückgesetztes Terrassengeschoss) in das vorhandene Gebäudeensemble eingefügt werden. Im Raumprogramm sind insgesamt 18 Wohnungen vorgesehen. Dabei ist eine Wohnung hinsichtlich der DIN 18025 behindertengerecht, sowie 30% sämtlicher Wohnungen barrierefrei gem. den Anforderungen der BayBO 2009 entworfen worden.